Springen Sie zu

    Wenn Sie eine Fehlermeldung sehen, nachdem Sie versucht haben, Ihren eReader auszuwerfen, oder wenn Ihr eReader nicht ordnungsgemäß ausgeworfen werden kann, gibt es verschiedene Gründe dafür.

    Die Gründe dafür, warum Ihr eReader nicht ordnungsgemäß ausgeworfen werden kann, können folgende sein:

    • Ein Programm auf Ihrem Computer greift auf den eReader zu.
    • Ein Virenschutz- oder Anti-Malware-Programm führt eventuell einen Scan durch.
    • Ein Dateimanager-Fenster ist offen und zeigt Inhalte Ihres eReaders.
    • Ein Programm hat eine Datei auf Ihrem eReader geöffnet.
    • Das Betriebssystem indexiert den Inhalt Ihres eReaders.

    Führen Sie die folgenden Schritte durch, um Ihren eReader auszuwerfen:

    1. Warten Sie einen Moment, damit die Anwendung den Zugriff auf Ihren eReader beenden kann, und versuchen Sie es dann erneut.
    2. Schließen Sie alle Fenster und Anwendungen, die möglicherweise auf den eReader zugreifen, und versuchen Sie es dann erneut.
    3. Fahren Sie Ihren Computer herunter und entfernen Sie Ihren eReader.