Datenschutzrichtlinien

Letzte Aktualisierung: 1. März 2018

Rakuten Kobo Inc., oder in Bezug auf europäische Bewohner, Kobo Europe S.A., („Kobo“, „wir“ oder „unser/e/es/er/en/em“) betreibt eine digitale Leseplattform, die es Kunden ermöglicht, schriftliche Werke über eine Vielzahl an elektronischen Geräten und Softwareanwendungen zu erwerben und zu lesen („Kobo-Plattform“). Kobo ist Teil der Rakuten Group, die auch die Partner- und Tochterunternehmen unserer in Tokio, Japan, basierten Muttergesellschaft Rakuten, Inc. umfasst. Weitere Informationen zu Rakuten finden Sie unter https://global.rakuten.com/corp/about/de/.

Erhebung personenbezogener Informationen

  • „Personenbezogene Informationen“ (in bestimmten Gerichtsbarkeiten auch als „Personenbezogene Daten“ bezeichnet) bezieht sich auf jegliche Informationen, mittels derer Sie identifizierbar sind oder die auf Sie zurückgeführt werden können.
  • Wir erheben, verarbeiten und verwenden personenbezogene Informationen, wenn Sie:
  • sich für ein Kobo-Konto registrieren oder sich bei einem bestehenden Konto einloggen;
  • unsere Website aufrufen;
  • Produkte oder Inhalte von uns bestellen;
  • auf die Kobo-Plattform zugreifen oder die Services von Kobo nutzen; oder
  • unseren Kundenservice kontaktieren.

  • Die von uns erhobenen Informationen stehen in der Regel im Zusammenhang mit dem von Ihnen angeforderten Produkt oder Service. Diese Informationen umfassen:
  • Ihren Namen und Ihre Anrede;
  • Ihre Adresse und E-Mail-Adresse;
  • die Art des angeforderten Produkts oder Services;
  • Details zu Ihrer Verbindung und Service-Nutzung;
  • Zahlungsinformationen; und
  • zugehörige Informationen, die unter Umständen zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich sind.

Erhebung personenbezogener Informationen

  • Wir verwenden Browser-Cookies und ähnliche Technologien (gemeinsam als „Cookies“) verwendet, um bestimmte Informationen zu erheben und zu speichern, wenn Sie die Kobo-Services nutzen, auf diese zugreifen oder mit ihnen interagieren. Weitere Informationen zu unserer Cookie-Richtlinie finden Sie hier.

Minderjährige unter 16 Jahren

  • Nutzer müssen mindestens 16 Jahre alt sein, um ein Kobo-Konto anlegen und die Kobo-Services nutzen zu können. Kobo erfasst wissentlich keine personenbezogenen Daten von Minderjährigen unter 16 Jahren. Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und der Meinung sind, dass wir personenbezogene Daten von einem Minderjährigen unter 16 Jahren erfasst haben, wenden Sie sich bitte unter privacy@kobo.com an uns, damit wir diese Daten nach bestem Bemühen aus unserer Datenbank entfernen können.

Wie wir von uns erhobene Informationen verwenden

(a) Verwaltung Ihres Kobo-Kontos

  • Wir erheben personenbezogene Informationen zu Ihrer Person zum: (a) Erstellen und Verwalten Ihres Kobo-Kontos; (b) Überwachen und Verwalten Ihrer Kauftransaktionen, einschließlich zwecks Administration, Bereitstellung, Abrechnung und Kontenabstimmung, Überprüfung Ihrer Identität, Zahlungsfähigkeit und Kreditwürdigkeit; (c) Einhalten von gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen sowie von Vorschriften der zuständigen Justizbehörden in den Ländern, in denen Kobo in tätig ist; (d) Aufrechterhalten unserer Support-Services und Entwicklung der von Ihnen erworbenen Produkte und Services; und (e) Durchführen von statistischen Analysen. Wir nutzen Ihre Informationen auch, um Risiken einzuschätzen und Betrugsfälle zu erkennen und zu verhindern. Jegliche Form von betrügerischem Missbrauch Ihres Kobo-Kontos oder der Kobo-Plattform kann zur Sperrung oder Löschung Ihres Kobo-Kontos führen.
  • Diese Information ermöglichen es uns zum Beispiel, zu gewährleisten, dass digitale Inhalte in Übereinstimmung mit geltenden geografischen Rechten und entsprechenden Nutzungsbegrenzungen an Sie gesendet werden. Wir senden Ihnen außerdem Nachrichten zu administrativen und Support-Angelegenheiten, Erinnerungen, technische Hinweise, Updates, Sicherheitsmeldungen und von Ihnen angeforderte Informationen, etwa als Antwort auf eine Kundenbetreuungsanfrage. Sie erhalten E-Mails und Nachrichten bezüglich der Verwaltung und des Betriebs Ihres Kobo-Kontos und/oder der Kobo-Services. Wenn Sie sich vom Erhalt dieser Mitteilungen abmelden, kann es sein, dass wir Ihnen die Services nicht zur Verfügung stellen können.

(b) Organisation von Gewinnspielen

  • Von Zeit zu Zeit kann es sein, dass Sie von Kobo zur Teilnahme an verschiedenen Gewinnspielen oder Werbeaktionen eingeladen werden. Wenn Sie sich zur Teilnahme an einem Gewinnspiel oder einer Sonderaktion entscheiden, können Ihre personenbezogenen Informationen dazu verwendet werden, das Gewinnspiel abzuwickeln, etwa zur Bestimmung Ihrer Teilnahmeberechtigung am Gewinnspiel oder zur Verleihung eines Preises.
  • Gewinnspiele und Sonderaktionen von Kobo können in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen organisiert werden. In diesem Fall wird dies in den Gewinnspielregeln ausdrücklich erwähnt. Den Gewinnspielregeln können Sie außerdem entnehmen, ob Ihre personenbezogenen Informationen mit dem betreffenden anderen Unternehmen geteilt werden. Sofern dies der Fall ist, werden der Zweck dieser Datenübermittlung sowie Ihre Datenschutzrechte angegeben. Die Erhebung und Weitergabe solcher Daten kann unter Umständen erforderlich sein, um Ihre Teilnahme zu ermöglichen.

(c) Senden von Newslettern und Marketing-E-Mails

  • Mit Ihrer Erlaubnis stellen wir Ihnen gerne die aktuellsten Informationen rund um unsere Dienstleistungen und Produkte sowie weitere Informationen zur Verfügung, die für Sie von Interesse sein könnten, wenn Sie Services von Kobo und/oder unseren Tochtergesellschaften und Partnern nutzen.
  • Um Ihnen mehr personalisierte und/oder spezielle Angebote, Rabatte und andere Informationen anbieten zu können, sendet Kobo Ihnen unter Umständen Newsletter, Informationen zu Rabatten, Gutscheincodes und allgemeine Informationen über die Rakuten Group einschließlich Tochtergesellschaften (z. B. Viber und eBates) , sofern Sie uns Ihr Einverständnis geben. Ihr Einverständnis ist keine Voraussetzung für die Nutzung des Kobo-Services und Sie können es jederzeit widerrufen.

Wie wir von uns erhobene Informationen weitergeben können

  • Wir können von uns erhobene Informationen, einschließlich Ihrer personenbezogenen Informationen, unter folgenden Umständen an Drittparteien weitergeben (dies gilt auch für gruppeninterne Übermittlungen und Übermittlungen an Körperschaften in Ländern, in denen keine rechtlichen Schutzmaßnahmen für personenbezogenen Daten gelten):
  • Dienstleister und Geschäftspartner. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten unter Umständen an unsere Dienstleister und Geschäftspartner weiter, die Marketingdienstleistungen und sonstige Geschäftstätigkeiten in unserem Auftrag und nach unseren Anweisungen abwickeln. Zum Beispiel arbeiten wir unter Umständen mit anderen Unternehmen zusammen, um eine sichere Zahlungsabwicklung zu gewährleisten, Aufträge zu erfüllen, die Kobo-Services zu optimieren, unseren Newsletter und unsere Marketing-E-Mails zu versenden, unsere E-Mail- und Nachrichtendienste zur Verfügung zu stellen und Informationen zu analysieren.
  • Handelspartner. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten unter Umstände an verschiedene Handelspartner in Ihrem Wohnsitzland weiter.
  • Sie haben die Möglichkeit, sich gegenüber Kobo auszuweisen, indem Sie ein neues Konto erstellen, oder indem Sie einen externen, von Kobo unterstützten Identitätsüberprüfungs- und -authentifizierungsdienst nutzen.  Wenn Sie ein neues Kobo-Konto anlegen, anstatt andere, von einem externen Identifizierungsdienst unterstützte Anmeldedaten zu verwenden, werden Ihre Konto-Anmeldedaten, das heißt, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr verschlüsseltes Passwort, von Rakuten Inc. gespeichert und verarbeitet. In diesem Fall können Ihre Konto-Anmeldedaten ebenfalls verwendet werden, um auf bestimmte Websites und Services von anderen Unternehmen unter der Führung der Rakuten Group zuzugreifen.  Im Rahmen der Nutzung dieser anderen von der Rakuten Group betriebenen Websites und Services können unter Umständen personenbezogene Informationen von Ihnen angefordert werden. Wenn Sie diese Informationen zur Verfügung stellen, unterliegen diese den Bestimmungen der jeweils geltenden Datenschutzrichtlinien und nicht der vorliegenden Datenschutzrichtlinie von Rakuten Kobo.
  • Rechtewahrung und sonstige gesetzliche Zwecke. Wir können unter Umständen von uns erhobene Informationen, darunter personenbezogene Daten, an Strafvollzugsbehörden oder zwecks Einhaltung anderweitiger gesetzlicher Vorlagen, regulatorischer Vorschriften oder Verfügungen von Gerichten bzw. von sonstigen öffentlichen, regulierenden oder staatlichen Behörden sowie von weiteren Drittparteien weitergeben, sofern wir dies für die Einhaltung rechtlicher oder regulatorischer Verpflichtungen oder für die Wahrung unserer Rechte bzw. der Rechte einer Drittpartei als notwendig empfinden.
  • Kauf von Vermögenswerten. Wir können unter Umständen von uns erhobene Informationen, darunter personenbezogene Daten, an jegliche Drittpartei weitergeben, die alle oder im Wesentlichen alle unsere Vermögenswerte und Wirtschaftsgüter erwirbt oder an die wir diese übertragen. Sollte solch ein Kauf oder Transfer stattfinden, werden wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um den Empfänger, an den wir Ihre personenbezogenen Informationen übertragen, anzuweisen, diese Informationen auf eine Weise zu nutzen, die mit dieser Datenschutzrichtlinie übereinstimmt.

Datenübermittlungen aus der EU

  • Falls Sie aus der Europäischen Region oder anderen Regionen, deren Gesetze zur Datenerfassung und -nutzung unter Umständen von den Gesetzen der EU oder USA abweichen, auf diese Website zugreifen, sollten Sie beachten, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten unter Umständen für die im dritten Punkt unter der obenstehenden Überschrift „Wie wir von uns erhobene Informationen weitergeben können“ beschriebenen Zwecke an die Rakuten Group in den USA und anderen Ländern übertragen. Wir lassen äußerste Sorgfalt walten, um Ihre personenbezogenen Informationen zu schützen, und haben geeignete Verfahren eingeführt, um den Schutz Ihrer Daten im Falle einer beabsichtigen Übertragung zu gewährleisten.
  • Als Teil der Rakuten Group stützt sich Kobo zur Legitimierung von internationalen gruppeninternen Datenübermittlungen auf die Rakuten Binding Corporate Rules. Die Rakuten Binding Corporate Rules wurden von der Nationalen Kommission für den Datenschutz des Großherzogtums Luxemburg als federführende Behörde genehmigt. Diese Binding Corporate Rules sind in englischer Fassung einsehbar unter https://corp.rakuten.co.jp/privacy/en/bcr.html.
  • Für Übermittlungen nach Kanada befolgen wir außerdem die Bestimmungen der Entscheidung der Kommission 2002/2/EG über die Angemessenheit des Datenschutzes, den der kanadische Personal Information Protection and Electronic Documents Act, S.C. 2000, c. 5., in der jeweils gültigen Fassung („PIPEDA“) und die Anti-Spam-Gesetze Kanadas bieten. Diese Bestimmungen ersetzen den Canadian Radio-television and Telecommunications Commission Act, den Competition Act, PIPEDA und den Telecommunications Act (S.C. 2010, c. 23) sowie den Digital Privacy Act (S.C. 2015, c. 32) und bestimmte provinzielle Gesetzgebungen, die im Wesentlichen PIPEDA ähneln.

Rechtsgrundlagen für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

  • Es gibt verschiedene Rechtsgrundlagen, an die wir uns bei der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten halten, spezifisch:
  • Vertragserfüllung – die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten kann unter Umständen erforderlich sein, um die Nutzungsbedingungen zu erfüllen, gemäß denen wir Ihnen den Kobo-Service zur Verfügung stellen, und um die Verkaufsbedingungen zu erfüllen, gemäß denen wir Ihnen Produkte verkaufen.
  • Einverständnis – wir benötigen Ihr Einverständnis zur Verwendung von (i) technischen Informationen wie Cookie-Daten und Geolokationsdaten gemäß den in unserer Cookie-Richtlinie dargelegten Bestimmungen; und (ii) Ihren personenbezogenen Informationen zu Marketingzwecken. Sie können Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen, indem Sie uns unter der am Ende vorliegender Datenschutzrichtlinie genannten Adresse kontaktieren, oder indem Sie den entsprechenden Abmeldelink in jeder beliebigen von uns versendeten Marketing-Mitteilung anklicken.
  • Berechtigte Interessen – wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten unter Umständen für unsere berechtigten Interessen, um unsere Produkte und Services sowie die über die Kobo-Plattform bereitgestellten Inhalte zu verbessern.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Informationen weiter verarbeiten (oder zu diesem Zweck auf Auftragsverarbeiter zurückgreifen müssen), teilen wir Ihnen mit, falls diese weitere Verarbeitung zu einem neuen Zweck vorgenommen wird, für den die Mitteilungen und Einverständniserklärungen, die uns von Ihnen vorliegen, nicht ausreichen, und wir nennen Ihnen jegliche weiteren relevanten Informationen.

Websites von Dritten

  • Die Kobo-Plattform enthält möglicherweise Links zu Websites, die nicht im Besitz von Kobo sind oder von Kobo betrieben werden. Kobo hat keinerlei Kontrolle über diese Websites von Dritten. Wir empfehlen Ihnen, sich mit diesen anderen Websites von Dritten und ihren jeweiligen Datenschutzbestimmungen vertraut zu machen, da wir keine Kontrolle über die Datenschutzrichtlinien oder -praktiken von externen Websites haben und keinerlei Verantwortung für diese übernehmen.
  • Vorliegende Datenschutzrichtlinie gilt lediglich für die von Kobo erhobenen Informationen. Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen.

Sicherheit und Datenspeicherung

  • Wir setzen administrative, technische und physische Schutzmaßnahmen ein, die zum Schutz der von uns erhobenen Informationen entwickelt wurden. Wir evaluieren diese Schutzmaßnahmen laufend zur Minimierung der von neuen Sicherheitsbedrohungen ausgehenden Risiken, sobald diese bekannt werden.
  • Jedoch kann keine Informationssystem zu 100 % sicher sein. Aus diesem Grund können wir die absolute Sicherheit Ihrer Daten nicht garantieren. Darüber hinaus sind wir nicht verantwortlich für die Sicherheit der Informationen, die Sie uns über Netzwerke übermitteln, über die wir keine Kontrolle haben, wie etwa das Internet und drahtlose Netzwerke.
  • Wir bewahren die über die Kobo-Services erhobenen Services so lange auf, bis Sie sich entscheiden, Ihr Kobo-Konto zu schließen. Nachdem Sie Ihr Konto geschlossen haben, anonymisieren und aggregieren wir die Daten unter Umständen und speichern die Daten in dieser Form für die gleichen analytische Zwecke wie bereits oben erwähnt.

Ihre Entscheidungen und Ihre Rechte

  • Sie können sich vom Erhalt von Marketingmitteilungen abmelden oder per Opt-out Ihren Verzicht auf solche Mitteilungen erklären, indem Sie sich in Ihr Kobo-Konto einloggen und in Ihren Einstellungen unter „Mein Konto“ auf „Kontoeinstellungen“ klicken. Alternativ können Sie auch in jeder beliebigen automatischen E-Mail von uns auf den Link „Abbestellen“ klicken. Ihr Kobo-Konto können Sie unter http://www.kobo.com/help/deactivateaccount deaktivieren.
  • Sie können Informationen zu Ihrem Konto bearbeiten, indem Sie sich in Ihr Kobo-Konto einloggen und die Informationen unter dem Tab „Über mich“ ändern. Einige dieser Informationen sind optional und Sie sind nicht verpflichtet, uns diese zur Verfügung zu stellen. Andere Informationen, wie etwa Zahlungsinformationen, werden jedoch von Kobo benötigt, um Ihnen unseren Service zur Verfügung stellen zu können. Sie sind nicht verpflichtet, uns jegliche Informationen zur Verfügung zu stellen, die nicht notwendig sind, um die Kobo-Services zu erbringen.
  • Abhängig von lokal geltenden Gesetzen haben Sie unter Umständen bestimmte Rechte in Bezug auf Informationen, die wir zu Ihnen erhoben haben und die sich auf Sie beziehen. Wir empfehlen Ihnen, uns zu kontaktieren, damit wir Ihre Informationen aktualisieren oder korrigieren können, wenn es diesbezüglich Änderungen gibt, oder wenn Sie glauben, dass jegliche von uns erhobenen Informationen über Sie nicht zutreffen.
  • In Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen und Einschränkungen können Sie uns außerdem bitten:
  • zu überprüfen, welche personenbezogenen Informationen uns über Sie vorliegen;
  • Ihre personenbezogenen Informationen zu löschen;
  • Ihre personenbezogenen Informationen zu übertragen; und
  • unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Informationen einzuschränken.
  • Bitte beachten Sie, dass wir wahrscheinlich zusätzliche Informationen von Ihnen benötigen, um Ihre Anfragen zu bearbeiten.
  • Wenn Sie solche Rechte besprechen oder in Anspruch nehmen möchten, können Sie uns eine E-Mail an privacy@kobo.com senden. Alternativ haben Sie unter Umständen das Recht, sich bei Ihrer lokalen Datenschutzbehörde zu beschweren (sofern eine solche in Ihrem Land existiert).

Änderungen an diesen Datenschutzrichtlinien

  • Gelegentliche Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung behalten wir uns vor. Das Datum des Inkrafttretens der aktuellen Datenschutzrichtlinie wird oben auf dieser Seite vermerkt. Wir weisen Sie unter Umständen in schriftlicher Form darauf hin, wenn wir grundlegende Änderungen an vorliegenden Bedingungen vornehmen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, diese Seite regelmäßig zu überprüfen, um über aktualisierte Bedingungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Wie Sie uns erreichen

  • Wenn Sie uns bezüglich Fragen zu unserer Privatsphäre- oder Datenschutzmaßnahmen kontaktieren möchten, wenden Sie sich bitte an privacy@kobo.com.

COOKIE- UND TRACKINGTECHNOLOGIE-RICHTLINIE
VON RAKUTEN KOBO INC. (KOBO EUROPE S.A.)

Letzte Aktualisierung: September 2017

Rakuten Kobo Inc., oder in Bezug auf europäische Bewohner Kobo Europe S.A., („Kobo“, „wir“ oder „unser/e/es/er/en/em“) betreibt unsere Websites, einschließlich www.kobo.com, www.kobobooks.com sowie unsere weiteren zugehörigen Websites, Mobilanwendungen, eReader und sonstigen Services (gemeinsam die „Services“). Wir nutzen gemeinsam mit unseren Händlern eine Vielzahl verschiedener Technologien, um mehr über die Benutzer unserer Services zu erfahren. Unten finden Sie weitere Informationen zu diesen Technologien und Ihren diesbezüglich verfügbaren Optionen. Diese Richtlinie ist Teil der Datenschutzrichtlinie von Kobo.

Cookies und sonstige Trackingtechnologien – wie wir sie einsetzen

  • Wie die meisten Unternehmen verwenden wir Cookies und andere Trackingtechnologien im Rahmen unserer Services (im Nachfolgenden gemeinsam „Cookies“ bezeichnet, sofern nicht anders angegeben).
  • Wir benutzen Cookies für eine Vielzahl von Zwecken und zur Verbesserung Ihrer Online-Erfahrung, zum Beispiel durch das Speichern Ihres Login-Status.
  • Wir benutzen sowohl Trackingtechnologien für Einzelsitzungen als auch dauerhafte Trackingtechnologien. Trackingtechnologien (z. B. Cookies) sind entweder dauerhaft (d. h. sie verbleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie löschen) oder vorübergehend (d. h. sie verbleiben auf Ihrem Computer, bis Sie Ihren Browser schließen).
  • Wir verwenden auch Erst- und Drittanbieter-Cookies Erstanbieter-Cookies werden von uns eingesetzt und kontrolliert, um Leistungen im Rahmen der Services zu erbringen. Drittanbieter-Cookies werden von Dritten kontrolliert, in der Regel zu Analysezwecken.
  • Unsere Services nutzen die folgenden Kategorien von Cookies:
  • Unbedingt notwendige Cookies: Dies sind Cookies, die für die Erbringung von Dienstleistungen und Funktionen erforderlich sind, die Sie ausdrücklich angefordert haben. Wir verwenden Cookies und Trackingtechnologien für die Systemadministration und/oder damit Sie die Warenkorb-Funktion nutzen können. Wir sind nicht verpflichtet, Ihr Einverständnis für den Einsatz von unbedingt notwendigen Cookies einzuholen.
  • Cookies für Analyse- und Leistungszwecke: Wir verwenden unter Umständen Cookies zur Beurteilung der Leistung unserer Services, einschließlich im Rahmen unserer Analyseverfahren, um die Auswahl der über die Services für Sie empfohlenen Inhalte zu verbessern.
  • Cookies für Funktionalitätszwecke: Wir verwenden unter Umständen Cookies, um beispielsweise zu ermitteln, ob Sie die Services bereits aufgerufen haben oder ob Sie ein neuer Besucher sind, und um uns bei der Ermittlung der Funktionen zu helfen, an denen Sie wahrscheinlich das größte Interesse haben.
  • Cookies für Targeting-Zwecke: Wir verwenden unter Umständen Cookies, um Inhalte einschließlich Werbeanzeigen, die Ihren Interessen entsprechen, über unsere Services bereitzustellen.
  • Durch die Nutzung unserer Services stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Trackingtechnologien und der entsprechenden Verarbeitung von Informationen zu. Sie können Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen, indem Sie auf Ihrem Computer platzierte Cookies löschen und Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.

Ihre Cookie-Optionen und Inanspruchnahme Ihres Opt-out-Rechts

  • Sie haben die Wahl, ob Sie die Verwendung von Cookies akzeptieren möchten oder nicht. Unten finden Sie Informationen zur Inanspruchnahme Ihrer diesbezüglichen Rechte.
  • Die meisten Browser sind standardmäßig so eingerichtet, dass HTTP-Cookies akzeptiert werdeen. Über die „Hilfe“-Funktion in der Menüleiste der meisten Browser können Sie erfahren, wie Sie das Akzeptieren neuer Cookies stoppen, Benachrichtigungen zu neuen Cookies erhalten und bestehende Cookies deaktivieren können. Weitere Informationen zu HTTP-Cookies und wie man sie deaktiviert finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies
  • Wie die Einstellung der lokalen HTML5-Speicherung in Ihrem Browser funktioniert, hängt davon ab, welchen Browser Sie verwenden. Weitere Informationen zu Ihrem spezifischen Browser finden Sie auf der Website des entsprechenden Browsers (oft im Hilfebereich).
  • Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie ohne HTTP-Cookies und die lokale HTML5-Speicherung unter Umständen nicht vollständig von sämtlichen Funktionen unseres Services profitieren können, und dass bestimmte Funktionen unter Umständen nicht ordnungsgemäß funktionieren.
  • Sie können Analytics für mobile Anwendungen über die Einstellungsansicht auf Ihrem mobilen Gerät deaktivieren.

Im Rahmen der Kobo-Services verwendete Cookies und Trackingtechnologien

  • Folgende Tabelle enthält Details zu einzelnen Cookies/Trackinglösungen, die wir einsetzen, und zum jeweiligen Zweck, für den wir diese einsetzen.
  • Wir stellen die unten stehende Tabelle als Orientierungshilfe für alle Benutzer außerhalb Deutschlands zur Verfügung, wir sind jedoch nicht verpflichtet, sie zu verwalten oder zu aktualisieren. Wir haften nicht für Websites von Dritten und deren Datenschutzpraktiken im Hinblick auf Opt-out-Rechte bezüglich Trackingaktivitäten. Folgende Dritte, die Informationen von Ihnen über unsere Services erheben, stellen Hinweise zur Verfügung, über die Sie Informationen zu ihren jeweiligen Richtlinien und Praktiken erhalten können, und in bestimmten Fällen haben Sie die Möglichkeit, per Opt-out Ihren Verzicht auf bestimmte ihrer Aktivitäten zu erklären:
Cookie Service Zweck Datenschutz-Optionen
.accounts.google.com Google Analytics Analyse- und Leistungszwecke http://www.google.co m/intl/de/policies/privacy/
.optimizely.com Optimizely Analyse- und Leistungszwecke https://www.optimizely.com/de/privacy/
.facebook.com Facebook Targeting-Zwecke http://www.facebook.com/about/privacy/
.google.com Google Adwords Targeting-Zwecke https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/
.criteo.com Criteo Targeting-Zwecke https://www.criteo.com/de/privacy/
.bat.bing.com Bing Targeting-Zwecke > https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement
.crashlytics.com Crashlytics Analyse- und Leistungszwecke https://try.crashlytics.com/terms/privacy-policy.pdf
.appier.net Appier Targeting-Zwecke http://www.appier.com/privacy_policy/2/privacy_policy.html
.doubleclick.net Doubleclick / Floodlight Targeting-Zwecke https://support.google.com/adsense/answer/2839090?hl=en
.balao.de Fyber Targeting-Zwecke
.googleadservices.com Google Adwords Targeting-Zwecke https://support.google.com/adwords/answer/2549063?hl=de
.googletagmanager.com Google Tag Manager Cookies für Analyse- und Leistungszwecke https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/
.hotjar.com HotJar Analyse- und Leistungszwecke https://www.hotjar.com/privacy
.supersonicads.com ironSource Targeting-Zwecke https://www.supersonic.com/privacy-policy/
.netaffiliation.com NetAffiliation Targeting-Zwecke http://de.netaffiliation.com/privacy/datenschutz-bei-netaffiliation
.pinterest.com
.pinimg.com
Pinterest Targeting-Zwecke https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy
.linksynergy.com Rakuten Linkshare Targeting-Zwecke https://rakutenmarketing.com/de-de/legal-notices/website-privacy-policy
shop.kobo.com Responsys Analyse- und Leistungszwecke https://policy1.responsys.net/privacy.htm
.dealtime.com Shopping.com Targeting-Zwecke http://www.ebaycommercenetwork.com/de/index.html
.go2cloud.org TapJoy Targeting-Zwecke https://home.tapjoy.com/legal/#privacy-policy
.twitter.com Twitter Targeting-Zwecke https://twitter.com/de/privacy
.zanox.com Zanox Targeting-Zwecke https://www.awin.com/de/rechtliches/privacy-policy

Leseaktivitäten

  • Wir verfolgen Ihre Leseaktivität, um Ihnen Informationen wie etwa Lesestatistiken zur Verfügung zu stellen, und um personalisierte Buchempfehlungen für Sie zu verbessern. Wenn Sie diese Optionen auf Ihrem eReader deaktivieren möchten, können Sie dies tun, indem Sie zu „Einstellungen > Leseeinstellungen > Leseaktivitäten verfolgen“ navigieren.

Kontakt

  • Bei jeglichen Fragen in Bezug auf diese Cookie- und Trackingtechnologie-Richtlinie kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@kobo.com.